Diese Webpräsenz wurde mit Site Build It! v2.0 erstellt - Leben Sie in Deutschland? Dann könnte SBI und das Arbeiten von zu Hause aus ebenso interessant für Sie sein wie für mich und tausende andere SBIer!

SBI!


Der Inhalt der Seite ist durch Copyscape geschützt. Bitte kopieren Sie keine Inhalte dieser Seite ohne die ausdrückliche Genehmigung des Autors. Klicken Sie aus den untenstehenden Banner, um mehr Informationen zu erhalten.

Protected by Copyscape Online Plagiarism Software

Glasur Rezepte ohne Zucker mit dem Stevia Süßstoff

Wenn Sie auf der Suche nach  zuckerfreien Glasur Rezepten sind, um Ihre zuckerfreien Kuchen oder Steviakekse zu dekorieren und ihnen das gewisse etwas zu geben, sind Sie hier genau richtig. Man kann Glasuren mit wenig Kalorien ganz einfach mit Stevia zubereiten, also haben wir die besten Ideen für Sie ausgesucht.

 

Aber lassen Sie uns mit einigen allgemeinen Tips für das Herstellen von zuckerfreier Glasur beginnen.

Bitte verwenden Sie nur wenig Milch. Fügen Sie lansam mehr Milch hinzu während Sie die Konsistenz überprüfen. Es ist einfacher Ihre Glasur dünner zu machen, als sie dicker zu machen, vor allem weil Sie nur eine kleine Menge Stevia Süβstoff verwenden.

Verteilen Sie Ihre Glasur bei Raumtemperatur. Sie können Ihre Glasur im Kühlschrank aufbewahren, aber um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Glasur Zimmertemperatur hat, bevor Sie sie auf Ihren Kuchen, Keksen oder Cupcakes verteilen.

Fügen Sie eine kleine Menge  Backpulver zu. Dadurch halten Sie Ihre Glasur feucht und verhindern, dass Sie einreisst.

Frieren Sie Ihren Kuchen ein, bevor Sie die Glasur auftragen. So verhindern Sie ein Krümeln.

Tragen Sie Ihre Glasur in zwei Lagen auf. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, tragen Sie eine dünne Lage Glasur auf und lassen diese fest werden. Tragen Sie dann eine zweite Lage auf.

Bevor Sie anfangen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigenen Ideen mit der Welt teilen, über die 
Steviarezepte Seite. Die besten Rezepte erhalten einen permanenten Platz in unsere Hall of fame. Aber jetzt lassen Sie uns direkt mit einigen zuckerfreien Glasurrezepten loslegen!



Rezepte für zuckerfreie Glasur mit Stevia

Einfaches zuckerfreies Glasurrezept mit Stevia

  • 2 Teelöffel weisses Steviapulver 
  • 30g Butter
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Esslöffel Milch (mehr wenn nötig)

 

Vermischen Sie alle Zutaten mit einem elektrischen Handrührer auf niedrigster Stufe für etwa 2 Minuten. Fügen Sie (wenn nötig) mehr Milch zu, bis die Glasur cremig ist.

 

Zuckerfreies 7-Minuten Glasurrezept mit Stevia

  • 2 grosse Eiweiss
  • 1 Teelöffel weisses Steviapulver   
  • 60ml Wasser  
  • 1 Teelöffel Maissirup (light) 
  • 1/4 Teelöffel Tartarcreme 

 

Schlagen Sie die Eiweiss mit einem elektrischen Handrührer im oberen Teil eines Doppelkochers, den Sie etwa 5cm vom kochenden Wasser entfernt platzieren. Fügen Sie die restlichen Zutaten zu, und rühren Sie, bis die Temperatur 70°C erreicht und sich kleine Spitzen formen. Nehmen Sie die Schale aus dem Doppelkocher und schlagen Sie weiter, bis sich steife Spitzen formen.  

 

Zuckerfreie Schokoladenglasur mit Stevia   

  • 40g Kakao  
  • 2 Teelöffel  weisses Steviapulver   
  • 60g Margarine  
  • 125ml Kondensmilch
  • 1/2 Teelöffel Vanille

 

Vermischen Sie den Kakao mit dem Stevia. Erhitzen Sie die anderen Zutaten, bis die Margarine schmilzt. Fügen Sie die Kakaomischung langsam hinzu und schlagen Sie alles bis es cremig ist. Fügen Sie extra Milch zu wenn nötig.  

 

Zuckerfreie Karamelglasur mit Stevia   

  • 1 Teelöffel Backpulver   
  • 2 Teelöffel weisses Steviapulver   
  • 170g Butter   
  • 125ml Buttermilch 
  • 1 Esslöffel Maissirup (light) 
  • 12 grosse Marshmallows  
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

 

Vermischen Sie die ersten 5 Zutaten in einem schweren Topf und stellen Sie diesen bei niedriger Temperatur auf den Herd. Rühren Sie, bis sich alles aufgelöst hat. Wenn es heiss ist, fügen Sie die Marshmallows hinzu. Kochen Sie es, bis das Thermometer 110°C anzeigt. Nehmen Sie den Topf vom Herd. Fügen sie den Vanilleextrakt zu und schlagen Sie das ganze, bis es flockig wird. Stellen Sie den Topf in heisses Wasser um das Auftragen der Glasur zu erleichtern. 

 

Zuckerfreie Pfefferminzglasur mit Stevia   

  • 1 1/2 Teelöffel weisses Steviapulver   
  • 2 Eiweiss 
  • 1 Esslöffel Maissirup (light)    
  • 80g fein gehackte Pfefferminzbonbons 

 

Mischen Sie Stevia, Eiweiss und Maissirup in der oberen Hälfte eine Doppelkochers. Fügen Sie Wasser hinzu und schlagen Sie die Mischung mit geringer Geschwindigkeit, bis alles vermischt ist. Stellen Sie die Schale über heisses Wasser. Schlagen Sie sie schnell, bis sich steife Spitzen formen. Nehmen Sie den Topf vom Herd. Fügen Sie die Pfefferminzbonbons hinzu und schlagen Sie das ganze bis es fest wird. 

 





Zurück zu Rezepte ohne Zucker
Zurück zu Stevia Home