Diese Webpräsenz wurde mit Site Build It! v2.0 erstellt - Leben Sie in Deutschland? Dann könnte SBI und das Arbeiten von zu Hause aus ebenso interessant für Sie sein wie für mich und tausende andere SBIer!

SBI!


Der Inhalt der Seite ist durch Copyscape geschützt. Bitte kopieren Sie keine Inhalte dieser Seite ohne die ausdrückliche Genehmigung des Autors. Klicken Sie aus den untenstehenden Banner, um mehr Informationen zu erhalten.

Protected by Copyscape Online Plagiarism Software

Kürbiskuchen ohne Zucker mit Stevia Süßstoff

Es gibt viele andere Rezepte für Kuchen auf dieser Seite, aber zuckerfreier Kürbiskuchen, ist auf jeden Fall einer von denen, die am einfachsten zuzubereiten sind. Man braucht nur ein paar Zutaten und es kann auch nicht viel schief gehen. Bevor Sie sich versehen, haben Sie einen fantastischen Stevia Kürbiskuchen, mit dem Sie Ihre Famile zu Thanksgiving oder Weihnachten beeindrucken können.  

 

Sie haben ein paar Methoden zur Auswahl: die einfachste Art is aber, Kürbispurree aus der Dose zu nehmen. Wir empfehlen aber, frischen Kürbispürree für Ihr Rezept zu verwenden.

Es ist natürlich etwas mehr Arbeit, aber wenn Sie frische Zutaten nehmen, wird der Geschmack Ihres Kürbiskuchens wesentlich reichhaltiger.

Denken Sie daran einen speziellen “Kuchen Kürbis” für Ihre Rezepte zu verwenden. Diese sind anders als die Kürbisse, die man zur Dekoration an Halloween sieht (sie sind kleiner).

Um an das Fruchtfleisch zu gelangen, halbieren Sie den Kürbis ( oder vierteln ihn, siehe Abbildung) und schaben die Innenseite ab, um die Kerne und die etwas dunklere Innenseite zu entfernen.



sugar free pumpkin pieLegen Sie den Kürbis umgekehrt in ein wenig Wasser auf ein Backblech und backen Sie ihn bei 200°C für ungefähr 45-75 Minuten, je nach Grösse und Art des Kürbis. Wenn die Innenseite des Kürbis weich wird, wissen Sie, dass er fertig ist.   .

Entfernen Sie die Schale des Kürbis und zerkleinern Sie das Fruchtfleisch: Lassen Sie den Pürree für etwa eine halbe Stunde stehen, um überflüssiges Wasser zu entfernen, oder wickeln Sie  ihn über Nacht in ein Käsetuch, und lassen ihn Sie ihn austrocknen. Der Rest Ihres zuckerfreien Kürbiskuchen Rezeptes sollte relativ einfach sein, also sehen wir es uns einmal an! 

Haben Sie auch gute Ideen für leckere Rezepte, aber wissen nicht, wo Sie diese mit anderen teilen können? Sie können dies mit nur ein paar Mausklicks auf der
Stevia Rezepte Seite tun. Wer weiss, Ihre Idee endet vielleicht auf einer unserer Rezeptseiten. Viel Glück!




Rezepte für zuckerfreien Kürbiskuchen mit Stevia

Zuckerfreier Kürbiskuchen mit Stevia   

  • 1 backfertiger Kuchenboden (23cm)   
  • 1 Teelöffel  weisses Steviapulver   
  • 1 Teelöffel Zimt  
  • 1/2 Teelöffel Ingwer    
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Nelken  
  • 1 Prise Musskatnuss   
  • 1/2 Teelöffel Salz   
  • 2 Eier   
  • 450g Kürbispurree   
  • 250ml Kondensmilch

 

Vermischen Sie in einer grossen Schüssel die Eier und den Kürbispürree. Fügen Sie die restlichen trockenen Zutaten zu und nach und nach die Kondensmilch. Giessen Sie die Mischung auf den Kuchenboden. Backen Sie das Ganze im Ofen auf 200° für 20 Minuten, reduzieren Sie die Temperatur auf 180°C und backen den Kuchen für weitere 45-60 Minuten, bis ein an einem eingestochenen Zahnstocher nichts mehr kleben bleibt. Bewahren Sie den Kuchen über Nacht im Kühlschrank auf.

 

Winterkürbis/Kürbispuddingkuchen mit Stevia (Rezept von Rachel Albert)squash pumpkin pudding pie with stevia10

  • 3 cups gebackener oder gekochter Winterkürbis, ohne Schale und pürriert: beliebige Arten
  • 190 ml ungesüsste Kokusnussmilch ohne Konservierungsstoffe (kein light Produkt nehmen) 
  • 80g  Honig; zusätzlich 1 oder 2 Esslöffel, wenn nötig  
  • 3 ganze Eier oder 6 Eiweiss
  • 1 1/2 Esslöffel Pfeilwurzpulver
  • 2 Esslöffel Apfelkuchen- oder Kürbiskuchengewürz 
  • 1 1/2 Teelöffel purer Vanilleextrakt, oder natürliches Vanillearoma oder Ahornextrakt- oder aroma 
  • 1/4 Teelöffel fein gemahlenes, unraffiniertes Meersalz 
  • ¼ bis ½ Teelöffel pures Steviaextraktpulver oder ½ bis 1 Teelöffel flüssiges Steviaextrakt (fangen Si emit wenig an und fügen Sie mehr hinzu wenn nötig)
  • 1 recipe (1 to 1 1/2 quarts) Vanilla Ice Dream, optional

 

Heizen Sie den Ofen auf 180˚C vor. Pürrieren Sie alle Zutaten mit einem Pürrierstab, Mixer, Vita Mix oder mit einem elektrischen Handrührer in einer Schüssel. Wenn Sie einen Pürrierstab oder kleinen Mixer nehmen, teilen Sie die Zutaten in zwei Teile und vermischen Sie sie dann in einer Schüssel. Das Gemisch sollte dickflüssig sein. Wenn es zu fest zum mixen ist, fügen Sie 60 ml Wasser hinzu und mixen nochmals. Für einen süsseren Geschmack fügen Sie zusätzlich einen 1/4 Teelöffel Stevia und/oder 1 Esslöffel Honig zu. Vermischen Sie alles, probieren es, und wenn nötig, fügen Sie mehr hinzu. Beachten Sie: Der Kuchen wird während des backens süsser und stärker konzentriert. Giessen Sie die Mischung in eine 25cm tiefe Backform. Glätten Sie sie mit einem Spatel. Backen Sie sie in der Mitte des Ofens für etwa 60 Minuten, bis der Kuchen fest, licht golden und trocken an den Rändern ist. Lassen Sie den Kuchen dann für eine ½ Stunde auskühlen. Bewahren Sie ihn für einige Stunden oder über nacht im Kühlschrank auf, bevor er vollständig erkaltet und fest ist. Schneiden Sie ihn in 8 Stücke und servieren Sie ihn. Essen Sie den Kuchen innerhalb von 8 Tagen auf.

Variationen:

* Ersetzen Sie 80g Honig mit  80g + 2 Esslöffeln purem Ahornsirup. Für einen süsseren Geschmack fügen Sie zusätzlich einen 1/4 Teelöffel Stevia und/oder 1 Esslöffel Ahornsirup hinzu. Mischen Sie alles, kosten Sie, und wiederholen Sie den Vorgang wenn nötig. Fügen Sie in Schritt 2 zusätzlich 3 Esslöffel Pfeilwurzel hinzu.
 * Für mehr Ingwergeschmack ersetzen Sie das Kuchengewürz mit 1 1/2 Esslöffeln geschälter und fein geriebener frischer Ingwerwurzel und einem  1/2 Teelöffel getrocknetem gemahlenen Ingwer (Puder). Wenn gewünscht, fügen Sie die fein geriebene Schale einer Apfelsine oder Tangerine hinzu.


 





Zurück zu Rezepte ohne Zucker
Zurück zu Stevia Home