Diese Webpräsenz wurde mit Site Build It! v2.0 erstellt - Leben Sie in Deutschland? Dann könnte SBI und das Arbeiten von zu Hause aus ebenso interessant für Sie sein wie für mich und tausende andere SBIer!

SBI!


Der Inhalt der Seite ist durch Copyscape geschützt. Bitte kopieren Sie keine Inhalte dieser Seite ohne die ausdrückliche Genehmigung des Autors. Klicken Sie aus den untenstehenden Banner, um mehr Informationen zu erhalten.

Protected by Copyscape Online Plagiarism Software

 Nachtischrezepte ohne Zucker mit Stevia Süßstoff

Nachtischrezepte ohne Zucker sind heiss! Naja, eigentlich sind sie kalt, aber Sie verstehen was ich meine. Dank der Steviapflanze ist es jetzt möglich, leckere, gesunde Nachtische zu geniessen, ohne auf den süssen Geschmack zu verzichten!

 

Lassen Sie uns direkt ein paar gute Ideen ansehen. Oh, und vergessen Sie nicht, dass Sie zu dieser Seite beitragen können, indem Sie auf den Stevia Rezepte Link klicken. Wir probieren Ihre Ideen für zuckerfreie Rezepte gerne aus und fügen die besten Nachtische mit Stevia gerne hinzu!



Nachtischrezepte ohne Zucker mit Stevia

Zuckerfreies Schokoladenmousse mit Stevia

  • 120g Schokoladenriegel (vorzugsweise ohne Zucker)
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 230ml Bio Schlagsahne
  • 3 Eier 
  • 2 Esslöffel Kaffe (wahlweise)  
  • 1/4  Teelöffel weisses Steviapulver

 

Schlagen Sie die Schlagsahne bis sich weiche Spitzen formen und stellen Sie sie in den Kühlschrank. Bereiten Sie einen Doppelkocher mit kochendem Wasser vor. Machen Sie eine halbe Tasse sehr starken Kaffee. Wenn das Wasser im Doppelkocher kocht, reduzieren Sie die Hitzezufuhr und lassen Sie es köcheln. Geben Sie Schokolade, Butter und Kaffee in den Doppelkocher und lassen alles unter ständigem rühren schmelzen. Nehmen Sie die Mischung vom Herd und lassen Sie sie etwas abkühlen. Schlagen Sie die Eier mit einem Mixer, bis Sie steif sind. Rühren Sie die Eigelb unter die Schokoladenmischung. Heben Sie nach und nach das Eiweiss und die Schlagsahe unter. Bewahren Sie das Schokoladenmousse über Nacht im Kühlschrank auf.

 

Zuckerfreier Zitronenquark mit Stevia 

  • 4 Esslöffel Butter
  • 120ml Zitronensaft, vorzugsweise frisch gepresst  
  • 1 Teelöffel weisses Steviapulver   
  • 3 Eier   
  • 1 Eigelb  
  • 1 kleine Prise Salzs

 

Vermischen Sie alle Zutaten mit Ausnahme der Butter. Erhitzen Sie die Mischung langsam in einem kleinen Topf oder Doppelkocher. Rühren Sie regelmässig. Wenn der Quark so dick wird, dass er am Löffel kleben bleibt, nehmen Sie ihn vom Herd (lassen Sie ihn nicht kochen). Rühren Sie sofort die Butter ein und rühren Sie weiter, bis sie geschmolzen und vollständig unter gerührt ist. Geben Sie die Mischung in einen luftdichten Behälter und lassen Sie sie vollständig auskühlen, bevor Sie sie essen (sie wird noch etwas dicker). 

 

Zuckerfreier Limonenkuchen mit Stevia

  • 4 Eier   
  • 240ml Sahne
  • 120ml Limonensaft 
  • 1 Esslöffel Limonenschale  
  • 1 Paket Gelatine ohne Geschmack   
  • 1/2 Teelöffel weisses Steviapulver   
  • 1 1 Esslöffel Erythrit   
  • 1 Esslöffel Vanille
  • 1/4 Teelöffel Essig

 

Schlagen Sie die Eigelb für 2 Minuten. Mischen Sie langsam den Limonensaft vollständig unter. Kochen Sie die Eiermischung bei niedriger Temperatur und unter ständigem rühren bis sie dicker wird und nehmen Sie sie dann vom Herd. Fügen Sie die Gelatine, die Hälfte des Stevias (1/4 Löffel) und Erythrit hinzu. Rühren Sie, bis sich alles aufgelöst hat. Kühlen Sie die Mischung im Kühlschrank. Schlagen Sie die Eiweiss mit dem Essig steif und stellen Sie diese zur Seite. Schlagen Sie die Sahne mit der Vanille und der anderen Häfte Stevia. Heben Sie die Eigelbmischung unter die Eiweiss und diese Mischung dann unter die Sahne. Giessen Sie die Mischung in kleine Schälchen und lassen Sie diese für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank stehen. Beat egg yolks for 2 minutes. Slowly add lime juice until incorporated. Over low heat, cook egg mixture, stirring constantly. Cook until thickened. Remove from heat. Add gelatin, half of stevia (1/4 t.) and erythritol. Stir until dissolved. Cool mixture in refrigerator. Beat egg whites, with vinegar, until stiff peaks form. Set aside. Beat heavy cream with vanilla and remaining half of stevia. Fold egg yolk mixture into the egg whites. Then, fold combined egg mixture into whipped cream. Pour into 6 ramekins. Allow to set in refrigerator (about 2 hours).

 

Zuckerfreier Milchreis mit Stevia  

  • 150g ungekochter weisser Reis
  • 500ml Milch, geteilt    
  • 1 geschlagenes Ei   
  • 35 Tropfen flüssiges Steviaextrakt  
  • 110g Rosinen   
  • 1 Esslöffel Butter    
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/4 Teelöffel Salz

 

Kochen Sie  1 1/2 cups Wasser in einem mittelgrossen Topf. Fügen Sie den Reis hinzu und rühren Sie. Reduzieren Sie die Hitze, decken Sie  den Topf ab und lassen Sie den Reis für 20 Minuten köcheln. Vermschen Sie 1 1/2 cups gekochten Reis, 1 1/2 cups Milch, Salz und das flüssige Stevia in einem anderen Topf. Kochen Sie die Mischung bei mittlerer Hitze, bis Sie dicker und cremiger wird. Fügen Sie 1/2 cup Milch, Rosinen und das geschlagene Ei hinzu. Kochen Sie das ganze unter ständigem rühren für weitere zwei Minuten. Nehmen Sie den Topf dann vom Herd und rühren Sie die Vanille und die Butter unter. Lassen Sie den Milchreis abkühlen und servieren Sie ihn. 

 

Zuckerfreie Pfannkuchen mit Stevia

  • 300ml Milch 
  • 2 Teelöffel Vanille
  • 3 Esslöffel geschmolzene Butter, oder Pflanzenöl    
  • 2 Teelöffel Backpulver    
  • 15 Topfen flüssiges Steviaextrakt   
  • 180g Mehl 
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 2 grosse Eier

 

Schlagen Sie die Eier, Milch und Vanille schaumig. Fügen Sie die Butter oder das Öl hinzu. Mischen Sie die trockenen Zutaten zusammen und mixen Sie diese schnell, aber vorsichtig unter die Ei und Milch Mischung. Lassen Sie den Teig ruhen, während die Pfanne heiss wird. Der Teig wird hierdurch dicker. Geben Sie Butter in eine Pfanne und erhitzen Sie diese. Geben Sie 1/4 cupfuls des Teigs in die Pfanne. Lassen Sie den Teig auf einer Seite braten bis sich Blasen formen und aufplatzen (jetzt können Sie Dinge wie Beeren, choc. Chips, usw zufügen). Drehen Sie den Pfannkuchen um und braten Sie ihn auf der anderen Seite bis er goldbraun ist (nur einmal umdrehen).
 

 

-Minuten Walnuss Nachtisch mit Stevia  

(Rezept von Susan Schenck, Autor von "The Live Food Factor") 

  • 5 Esslöffel  Walnusskerne   
  • 1 Teelöffel Honig oder Agavenektar 
  • 1 Paket Stevia, egal welcher Marke
  • 1 Teelöffel Zimt

 

Geben Sie die Walnüsse in eine Schale. Mischen Sie Honig/Agave, Stevia und Zimt hinzu.

 





Zurück zu Rezepte ohne Zucker
Zurück zu Stevia Home