Diese Webpräsenz wurde mit Site Build It! v2.0 erstellt - Leben Sie in Deutschland? Dann könnte SBI und das Arbeiten von zu Hause aus ebenso interessant für Sie sein wie für mich und tausende andere SBIer!

SBI!


Der Inhalt der Seite ist durch Copyscape geschützt. Bitte kopieren Sie keine Inhalte dieser Seite ohne die ausdrückliche Genehmigung des Autors. Klicken Sie aus den untenstehenden Banner, um mehr Informationen zu erhalten.

Protected by Copyscape Online Plagiarism Software

Rebaudiosid A, der süsse sweet Verwandte von Steviosid

Neben Steviosid ist Rebaudiosid A, oder Reb A, das wichtigste Glykosid, das aus Stevia gewonnen werden kann. Der Prozess der Extraktion ist sehr komplex wobei die  Blätter getrocknet und zu einem  Pulver gemahlen werden  müssen und schliesslich wird mit Hilfe von frischem Wasser Rebaudiosid A gewonnen.

 

Obwohl die Stevia Blätter mehr Steviosid (bis zu 12%) als Reb A (bis zu 4%) enthalten, ist Reb A der süssere der beiden. Er ist nicht weniger als 400mal süsser als Succherose!  Rebaudiose A schmeckt auch süsser als sein Verwandter, ähnlich dem bitteren Nachgeschmack von Steviosid.

Neben seiner Süsse hat Reb A viele Vorteile:
   

  • es ist 100% natürlich   
  • es ist in Wasser löslich   
  • es ist pH neutral   
  • der süsse Geschmack bleibt bis zu Temperaturen von 200ºC (392ºF) erhalten, was kochen mit Stevia ein Kinderspiel macht!
  • es ist trocken und kann lange Zeit gelagert werden ohne zu schimmeln, zu gären oder zu verderben.
  • es enthält keine Giftstoffe, es wurden keine Nebenwirkungen bei Tieren oder Menschen gemeldet 
  • es hat keine Kalorien   
  • es gibt Zusammenhänge zwischen der Vorbeugung von Diabetes und Stevia, da das süsse Blatt einen Glyx-Index von Null aufweist!


 

Seit Reb A, Ende 2008 die GRAS-Genehmigung (Generally Recognised As Safe) von der FDA erhalten hat, stieg seine Popularität gegenüber von Steviosid. Seither versuchen Wissenschaftler die Pflanze genetisch zu verändern, um zu sehen, ob es möglich ist, den Gehalt von Reb A zu erhöhen. 

 





Zurück zu Stevia Pflanzen
Zurück zu Stevia Home