Diese Webpräsenz wurde mit Site Build It! v2.0 erstellt - Leben Sie in Deutschland? Dann könnte SBI und das Arbeiten von zu Hause aus ebenso interessant für Sie sein wie für mich und tausende andere SBIer!

SBI!


Der Inhalt der Seite ist durch Copyscape geschützt. Bitte kopieren Sie keine Inhalte dieser Seite ohne die ausdrückliche Genehmigung des Autors. Klicken Sie aus den untenstehenden Banner, um mehr Informationen zu erhalten.

Protected by Copyscape Online Plagiarism Software

Stevia Samen und wie Sie diese anbauen

Stevia Samen haben eine elliptische Form und sind extrem leicht (cirka 0.3g pro 1000 schwarze Samen). Sie haben auch kleine Borsten, die es ihnen ermöglichen, sich durch den Wind  verbreiten zu lassen. Sie sind mit blossem Auge kaum zu sehen.

 

Stevia mit den süssen Blättern wächst in der freien Natur nur unter warmen Klimabedingungen, da die Steviapflanze kalte Temperaturen nicht überlebt. 

Die ideale Temperatur ist 24ºC bis 29ºC (75ºF bis 85ºF). Um Stevia die besten Bedingungen zum Überleben in gemässigten Klimazonen, wie zum Beispiel in Europa, zu geben, muss es in Gewächshäusern angebaut werden, und akribisch gepflegt werden. 

Es ist aber nicht unmöglich, dass Sie in ihrem Garten Stevia anbauen können. Denken Sie dabei aber immer daran, dass die Pflanze viel Sonnenlicht und Wärme benötigt. 

stevia seedsDas Stevia Kraut wächst normalerweise im Sommer sehr gut im Freien, aber während des Winters ist es am besten, der Pflanze einen Platz mit Raumtemperatur zuzuweisen. Setzen Sie die Pflanze niemals Frost aus!

Es gibt zwei Arten von Stevia Samen: schwarz und gelbbraun. Nur die schwarzen Samen eignen sich zum Fortpflanzen. Die Keimungsrate ist nicht sehr hoch und sie  hängt sehr  von der Qualität der Samen ab. Wenn Sie  Stevia Samen anbauen, so wird empfohlen, dass Sie ihnen viel Licht geben, um Ihren Erfolg sichtbar zu erhöhen. Wenn Sie vorhaben, die Samen nicht sofort zu verwenden, so sollten Sie sie an einem kühlen und trockenen Ort, wie zum Beispiel in einem Kühlschrank, lagern, bis Sie sie pflanzen. Machen Sie sich keine Sorgen, Sie können die Samen ohne Probleme monatelang lagern.

 

Um die besten Resultate zu erzielen, fangen Sie im März oder April damit an, die Samen im Haus zu pflanzen, wobei Sie gewährleisten müssen, dass sie viel Licht erhalten.

 

  • Tip #1
Stellen Sie die Entfernung zwischen der Lampe und der Erde ein, um die Temperatur zu erhöhen oder zu senken. Denken Sie dabei an die zuvor genannten Werte. Es wird eindringlich empfohlen, dass Sie sehr durchlässige Erde verwenden, um die Pflanzen anzubauen (Sie können mehr Rat bei Ihrer Gärtnerei einholen). Wenn Sie die Pflanze oft giessen, und die Erde immer feucht bleibt, sollten Sie die ersten Resultate in ein bis zwei Wochen sehen.

Behandeln Sie die Pflanze für zwei weitere Wochen in derselben Art und Weise. Halbieren Sie danach die Menge von Licht, der Sie die Pflanze aussetzen. Setzen Sie diesen Rhythmus fort, bis die Pflanze cirka 20 bis 25cm (8 bis 10 Zoll) gross ist. Pflanzen Sie dann die Pflanze in einen grösseren Blumentopf um, um ihrer Wurzel mehr Freiheit zu geben.

  • Tip #2
Wenn Sie die Pflanze drinnen anbauen,  stellen Sie sie an ein Fenster, das gegen Süden ausgerichtet ist. Das Glas wird die Wärme der Sonne einfangen und erhöhen. Sie werden ihre Rezepte ohne Zucker schneller als Sie denken, zubereiten können!

Bevor Sie Ihre Steviapflanze mit ihren süssen Blättern nach draussen stellen, sollten Sie sie zuvor gegen die Temperaturschwankungen abhärten. Stellen Sie die Pflanze tagsüber nach draussen, vorzugsweise an einen überdachten Platz. Lassen Sie sie bis zum Einbruch der Nacht dort, und wenn die Temperaturen zu sehr abfallen (versuchen Sie nicht unter 7ºC/45ºF zu gehen), nehmen Sie die Pflanze wieder ins Haus. Machen Sie dies cirka eine Woche lang, bevor Sie die Pflanze permanent nach draussen stellen. Um mehr Tips zum Thema Stevia anbauen zu erhalten, lesen Sie bitte unsere Seite, die behandelt wie man mit Stevia Setzlingen das süsse Blatt auch anbauen kann. 






Zurück zu Stevia anbauen
Zurück zu Stevia Home