Diese Webpräsenz wurde mit Site Build It! v2.0 erstellt - Leben Sie in Deutschland? Dann könnte SBI und das Arbeiten von zu Hause aus ebenso interessant für Sie sein wie für mich und tausende andere SBIer!

SBI!


Der Inhalt der Seite ist durch Copyscape geschützt. Bitte kopieren Sie keine Inhalte dieser Seite ohne die ausdrückliche Genehmigung des Autors. Klicken Sie aus den untenstehenden Banner, um mehr Informationen zu erhalten.

Protected by Copyscape Online Plagiarism Software

Stevia Süßstoff ist der beste natürliche  Zuckerersatz

Der Stevia Süßstoff besitzt viele heilende Eigenschaften, aber seine Haupteigenschaft besteht in seinem süssen Geschmack. Seit Generationen haben Einwohner von Südamerika das süsse Steviablatt als natürtlichen Zuckerersatz verwendet, um Ihre Mahlzeiten und Getränke damit zu versüssen.

 

Heute können Sie verschiedene Formen des Steviaextraks als Nahrungsergänzung in Naturkostfachgeschäften finden. Andere natürliche Zuckeralternativen sind zum Beispiel Luo Han Guo und Zuckeralkohole wie Maltit, Sorbit, Xylit und Erythrit, die aus Früchten oder anderen Naturprodukten gewonnen werden, aber weniger Nachteile besitzen.

Stevia Sü
ßstoff ist ein seiner rohen Form 100% natürlich und wird aus der Steviapflanze gewonnen, die in Paraguay entdeckt worden ist. Erst Jahrhunderte später, gegen Ende des 19.Jahrhunderts, wurde die Pflanze von einem Schweizer Botaniker, namens Bertoni, zum ersten Mal vollständig untersucht. 

Die Baustoffe, auch "Glykoside" genannt, die der Pflanze ihren süssen Geschmack verleihen, sind Steviosid und Rebaudiosid A. Umso höher der Anteil dieser Stoffe in einer Pflanze ist, desto süsser schmeckt sie.

Sonnenlich und Wärme sind die wichtigsten Faktoren, um diesen Anteil zu erhöhen. Dies erklärt, wieso die Pflanze in Südamerika so gut wächst. Wenn Sie daren denken, mit welcher Methode auch immer, Stevia selbst anzubauen, so sind dies die wichtigsten Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen. 

stevia sweetenerBis jetzt, war Stevia der "Food and Drug Administration" und Unternehmen, die Zucker oder Aspartam herstellen, immer ein Dorn im Auge. Da Stevia im Rohzustand ein natürliches Produkt ist, kann es nicht patentiert werden, und stellt somit eine Gefahr für Profite dar. Coca Cola (mit Truvia) und Pepsi (mit SoBe Lifewater and PureVia) arbeiten gerade an Getränkereihen, die künstlich verändertes Stevia enthalten.

Es gibt jedoch eine 100%ig natürliche Konkurrenz für diese grossen Unternehmen: Zevia ist ein alkoholfreies Getränk mit Stevia. Dieses Produkt befindet sich im Aufwind, und hat viel Beifall von Konsumenten und Experten erhalten, obwohl es ein neues Produkt am Markt ist!

Im Gegensatz zu den Gefahren von künstlichen Sü
ßstoffen, werden Sie festellen, wenn Sie diese Webseite lesen, dass Stevia in Paraguay seit Jahrhunderten als Süßstoff, und auch als Heilmittel für viele Kranheiten, wie Diabetes und Übergewicht, verwendet wird, da Stevia keine Kalorien enthält und einen Glyx-Index von Null aufweist.

 

Stevia ist in Japan seit Jahrzehnten legal und hat einen Markteilteil von beinahe 50% auf dem japanischen Süstoffmarkt. Es ist als 100%ig sicher angesehen, und es wurden keine negativen Nebenwirkungen gemeldet.

 





Zurück zu Stevia Home