ßßßß
             


Diese Webpräsenz wurde mit Site Build It! v2.0 erstellt - Leben Sie in Deutschland? Dann könnte SBI und das Arbeiten von zu Hause aus ebenso interessant für Sie sein wie für mich und tausende andere SBIer!

SBI!


Der Inhalt der Seite ist durch Copyscape geschützt. Bitte kopieren Sie keine Inhalte dieser Seite ohne die ausdrückliche Genehmigung des Autors. Klicken Sie aus den untenstehenden Banner, um mehr Informationen zu erhalten.

Protected by Copyscape Online Plagiarism Software

Vorteile von Yerba Mate und wie Sie Mate mit Stevia zubereiten

Wie bei Stevia, gibt es viel Vorteile von Yerba Mate für Ihre Gesundheit. Die Pflanze enthält viele Mineralstoffe und Antioxidantien, und ist bekannt dafür, dass es entspannend wirkt und den Cholesterinspiegel senkt. Südamerikanische Ureinwohner haben Yerba Maté seit Generationen dazu verwendet, um ihren berüchtigten "Mate" zuzubereiten.

Es herrscht einige Verwirrung  über die Bedeutung der zwei Begriffe. Lassen Sie uns diese nun ein für alle mal aufklären: Yerba Mate ist die Pflanze, die dazu verwendet wird, um einen Kräutertee, namens Mate, zu machen. Bevor wir Ihnen zeigen, wie Sie Ihren eigenen Mate brauen können, werfen wir einen Blick auf das, was wir dazu benötigen, und was die gängigen Ritaule sind, wenn Sie Mate in einer Gruppe geniessen.

Zunächst benötigen Sie gemahlenes, organisches Yerba, welches Sie online kaufen können. Mate wird aus einem Kürbis getrunken wird, der traditionell ausgehöhlt wird, und eine Frucht der Lagenaria Vulgaris Pflanze ist. Sie können jedoch so einen Kürbis in den verschiedensten Materialien, wie Stahl, Holz und Leder, kaifen. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Kürbis vor und nach jedem Gebrauch gründlich reinigen.  

Zum trinken des Tees wird ein Halm aus Silber oder Holz verwendet, der Bombilla (bom-bee-jah ausgesprochen) genannt wird. Dieser Halm hat Funktion als Strohhalm und Sieb, um davor zu schützen, dass man das Yerbapulver zu sich nimmt. Die letzten Zutaten sind Wasser (heiss oder kalt, dazu kommen wir noch), und natürlich frischen und gemahlenes Stevia Kraut, um Ihr Getränk zu versüssen.

yerba maté benefitsIn Südamerika, wo die Voteile von Yerba Mate entdeckt wurden, gibt es einige Rituale, wenn man Mate in einer Gruppe trinkt.

Ein Person übernimmt die Rolle des Cebador oder Servierers. Er bereitet den Mate zu, nimmt den ersten Schluck und füllt den Kürbis wieder auf. Danch reicht er ihn zur nächsten Person, die einen Schluck zu sich nimmt und den Kürbis wieder dem Cebador reicht. 

Dieser Prozess wiederholt sich ungefähr zehnmal (kommt auf die Qualität des Yerba an), bis das Yerba nicht mehr schmeckt. Wen Sie als Teinehmer genug haben, dann danken Sie dem Cebador, wenn Sie Ihm den Kürbis zurückreichen. Er wird Ihnen dann keinen Mate mehr anbieten.

 

Da Sie nun über die Vorteile von Mate, sowie über die notwendigen Mittel und Gebräuche Bescheid wissen, ist es an der Zeit Ihnen zu zeigen wie Sie Ihren eigenen Mate mit Stevia brauen.  Folgen Sie diesen einfachen Schritten, und Ihr Tee wird ein grosser Erfolg werden! 

 

 Anleitung um Mate mit Stevia zu brauen:

  • Decken  Sie die Öffnung des Kürbis mit Ihrer Hand ab, und drehen Sie mit Ihrer anderen Hand den Kürbis um und schüttlen Sie ihn gründlich. Das trennt die pulverförmigen Blätter von den grössren Blättern, welche diese am Boden ansammelt.
  • Kippen Sie den Kürbis, so dass sich alle Kräuter auf einer Seite befinden, und sich auf der anderen Seite ein hohler Raum bildet 
  • Drehen Sie den Kübis vorsichtig, so dass er wieder aufrecht steht. Achten Sie daruf, dass die Kräuter auf ihrem Platz bleiben. Geben Sie kaltes oder lauwarmes Wasser in die Lücke, füllen Sie ihn aber nicht bis zum Rand. Seine Sie vorsichtig, dass Sie die Spitze der Kräuter nicht befeuchten. Lassen Sie das Ganze nun für einige Minuten ziehen, bis das Wasser absorbiert ist.
  • Drücken Sie Ihren Daumen auf den Ausgang des Bombilla und führen Sie das Ende mit dem FiIter in den Hohlraum bis es den Boden berührt. Giessen Sie heisses Wasser (nicht kochend) in die Lücke - wiederum nicht bis zum Rand. Trinken Sie mit Hilfe des Bombilla, bis kein Wasser mehr im Kürbis ist, füllen Sie es wieder auf und reichen Sie den Kürbis der nächsten Person. 
  • Nach einigen Füllungen (normalerweise 7-10, kommt auf die Qualität des Yerba an), fängt der Mate an, schal zu schmecken. Die Zeit des Trinkes ist vorbei! Reinigen Sie nun den Kürbis und lassen Sie Ihn trocknen bevor Sie ihn wieder verwenden.

guayaki


Guayaki Yerba Mate hat die “Stärke  von
Kaffee, die gesundheitlichen Vorteile von Tee, und die
Euphorie von Schokolade" das alles in einem Getränk
Efahren Sie mehr auf: www.guayaki.com
 





Zurück zu Rezepte für Kräutertee
Zurück zu Stevia Home